HWN
SONDERAUSSTELLUNG   Startseite
Klick öffnet Großansicht Lupe
Messen und Wiegen in früherer Zeit
Im Oberg­eschoss des Museums sind außerdem vier große Mo­delle u.a. ein Riesen­rad, hergestellt mit Märklin Metall­bau­sätzen zu sehen. Leihgeber ist Helmut Link aus Wallau.
Messen und wiegen auch für Kinder: an einer Mess­latte können Kinder ihre Größe messen, auf einer alten land­wirt­schaftlichen Waage ihr Gewicht wiegen.
Wo gehandelt wurde, gab es Maße und Gewichte, denn ohne objektive Kriterien war Streit vorprogrammiert. Die Historische Werkstatt Norden­stadt e.V. zeigt zu diesem Thema Leihgaben des Pfunds­­museums in Klein­sassen. Die Milch­kanne und das Hutmaß sind heute kaum noch in Gebrauch, anders als Wecker, Messbecher, Kompass oder Zirkel. Ausgestellt werden Waagen aller Art, Längen­maße unter­schiedlicher Provenienz. Haben Sie schon einmal eine Nacht­wächter­uhr gesehen oder ein Klavier­stimmergewicht? Lassen Sie sich überraschen von der Vielzahl der Exponate zum Messen und Wiegen aus früherer Zeit.

Der Eintritt ist frei. Sonderführungen können unter der Telefonnummer 06122.76432 vereinbart werden.

Sonderausstellung  Küche  Gaststube  Tante-Emma-Laden  Friseursalon  Schusterwerkstatt  Spielzeugsausstellung  Vereins- und Trauzimmer  
Nordenstadter Bilderbuch   Treppenhaus und Flur OG   Ausstellungen im Feuerwehrgerätehaus